Saisonabschluss

Die “ruhigen Tage” stehen an. In der ungeheizten Halle ist es eh zu ungemütlich, um mit Freude ans Werk zu gehen. Grund genug, bis auf Weiteres “von zu Hause aus” zu arbeiten, wo es noch genügend zu tun gibt.

2016-12-11-10-56-16_b

Die letzte Amtshandlung in der kalten Halle: der aufgearbeitete Luftfilterkasten

Angefangen bei einer Hutablage, die ich vor einigen Tagen ergattert habe. Trotz des quasi nicht vorhandenen Marktangebots, habe ich trotzdem noch eine gefunden, die soweit noch als eine solche zu erkennen ist. Doch nicht nur vier Jahrzehnte an direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit haben ihr zugesetzt. Auch Aufbau-Lautsprecher und ein Überrollkäfig haben ihre Spuren bzw. Befestigungslöcher hinterlassen.

2016-12-09-09-47-07_b

Aber wie meistens lasse ich nichts unversucht 🙂 So habe ich nun schon mal die aufgequollenen Ränder mit Holzleim eingestrichen und mit Binderclips fixiert. Und die überzähligen Löcher habe ich ganz einfach mit MDF-Reparaturspachtel aus dem Baumarkt verschlossen und anschliessend verschliffen. Demnächst kommt noch eine dünne Schicht Vlies drauf und schlussendlich schwarzes genarbtes Kunstleder. Das Endergebnis werdet ihr hier natürlich zu Gesicht bekommen.

Und noch ein ganz anderes Projekt steht schon in den Startlöchern: Ein nützliches kleines Upgrade für das schon länger bereitliegende Autoradio. Aber auch hierzu kommt dann ein ausführlicher Beitrag. Also bleibt gespannt.

Das war’s auch schon für dieses Jahr. Doch eins muss ich noch loswerden: Ein dickes großes DANKESCHÖN an die vielen Freunde und die selbstlosen Helfer und Unterstützer von 4R1B! Ich wünsche euch ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten und einen guten Start ins Jahr 2017. Und denkt in diesen Tagen vielleicht auch mal kurz an diejenigen, die es nicht so gut haben.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Öffne WhatsApp Chat
1
Benötigst du Hilfe?
Willkommen bei 4 Räder & 1 Brett! 👋🏻
Mein Name ist Martin. Wie kann ich Dir helfen? 🙂