Schlag auf Schlag

Meine freien Wochenenden seit der Abholung der Karosse verbringe nun damit, die Achsen zu restaurieren. Die nervenaufreibenste Aufgabe beim Auseinandernehmen war auf jeden Fall der Ausbau der in die Querlenker eingepressten Gummibuchsen an der Vorderachse. Denn mangels einer Werkstattpresse musste das ganze mit Handwerkzeug und reichlich Wärme geschehen.
Das bedeutete, die Buchsen erst einmal in reichlich Bremsenreiniger zu ersaufen und diesen unmittelbar aus ausreichender Entfernung anzuzünden. (Anm: Wer sich also über dunkle Rauchwolken über dem Bautzener Südosten gewundert hat: Ich war’s.) Nachdem der Kleinbrand von selbst erloschen war, konnte man den Gummi schon weitestgehend herauspopeln. Nachdem ich dann noch die äusseren Blechhülsen eingeschlitzt habe, um der Hülse die Spannung zu nehmen, ging es mit Rostlöser, Schraubendreher und Schlosserhammer noch etwas rabiater ans Werk. Entsprechend bewaffnet habe ich noch einige Stunden damit verbracht alle Buchsen samt Metallhülse aus ihrer fast vier Jahrzehnte haltenden Presspassung heraus zu prügeln. Irgendwann war das auch geschafft. Und erst recht ich …

Weiter ging es später mit dem Entrosten der Achskörper und der Quer- und Längslenker. Anfangs noch der Meinung, man habe ja genug Geduld und Zeit, stellte ich dann fest, dass ich nicht umhin kam die meisten Teile zum Strahlen wegzugeben. Die Geometrie war für meinen Winkelschleifer samt Drahtbürstenaufsatz doch etwas zu komplex. Glücklicherweise kennt man ja aber jemanden, der jemanden kennt, der das Ganze schnell und preiswert erledigt hat.
Der Vorderachsträger hatte in seinem früheren Leben wohl schonmal üble Bekanntschaft mit einem fest auf dem Boden verankerten Gegenstand gemacht, höchstwahrscheinlich einem Gullideckel. Auch die Federdome waren in keinem guten Zustand. Den Träger nun wieder auf Vordermann zu bringen, hätte mich genau soviel Geld und noch erheblich mehr Zeit gekostet, als mich einfach nach einem guten Gebrauchten umzuschauen. Das war auch kein grosses Problem, dank der mehr als hilfsbereiten Kadett-C-Szene.

2015-10-17 09.56.08

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Öffne WhatsApp Chat
1
Benötigst du Hilfe?
Willkommen bei 4 Räder & 1 Brett! 👋🏻
Mein Name ist Martin. Wie kann ich Dir helfen? 🙂